BU Norderney: Seebad mit Tradition – Zwischen touristischer Entwicklung und Naturschutz.

Erfahren Sie am eigenen Leib gegen welche Naturgewalten sich Norderney behaupten muss, wenn Sie die Nordseeinsel im Herbst besuchen. Lernen Sie, wie die Insel entstanden ist, warum die Insel natürlicherweise wandert und welche Maßnahmen für den Erhalt des derzeitigen Zustands getroffen werden.

Während des Bildungsurlaubes erhalten Sie Einblicke in den Nationalpark WP_20151029_14_25_57_ProNiedersächsisches Wattenmeer mit seinen verschiedenen Lebensräumen und seiner einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt und erfahren mehr über das Weltnaturerbe Wattenmeer.

Wir werfen aber auch einen Blick auf die Geschichte der Insel und die Anfänge des Bädertourismus. Wie entwickelten sich die Insulaner von Fischern zu Pensionsbesitzern? Wie sah Norderney zu Beginn des Bädertourismus aus und wo kann man das historische Norderney heute noch entdecken?
Gleichermaßen werden wir uns mit der Zukunft der Insel auseinandersetzen: Wohin entwickelt sich Norderney? Und was ist unter der „Qualitätsoffensive“ zu verstehen?

Entdecken Sie eine Insel mit vielen Facetten, in deren Entwicklung gerade ein neues Kapitel aufgeschlagen wird.

Kursbeginn So., 23.06.2019
Kursende Fr., 28.06.2019
Leistungen 5 Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer mit DU/WC; Studienleitung, Fachführungen, Begegnungen und Eintritte laut Programm, Wattwanderung, Leih-Fahrrad.
Nicht enthalten: An- und Abreise.
Anerkannt: Baden-Württemberg
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Schleswig-Holsteinweitere Anerkennungen möglich

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.forum-unna.de


Präsentiert von http://wordpress.org/ and http://www.hqpremiumthemes.com/